DECOMM 2020
9. Deutsche Konferenz für Mobilitätsmanagement

23. Oktober 2020 / 10-12 Uhr | online

„Mobilitätsmanagement – Lernen aus der Corona-Krise“

Die aktuellen Rahmenbedingungen zwingen auch uns zu entsprechenden Anpassungen der Planungen – und so fand die DECOMM in diesem Jahr erstmalig als digitale Veranstaltung statt. Inhaltlich ging es um die bisherigen Wirkungen und Lerneffekte aus der Pandemie mit Blick auf das Mobilitätsmanagement.

Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und das Video zur DECOMM 2020 finden Sie nun obenstehend. 

PROGRAMM

Moderation: Matthias Bongard

Ab 9:30 Uhr – Möglichkeit zum Einwählen und Techniktest

10:00 Uhr – Beginn der Veranstaltung

Begrüßung – Theo Jansen, Vorsitzender DEPOMM e.V.

  • Alltagsmobilität in Bayern vor, während und nach Corona. Eine Einschätzung auf Basis aktueller Untersuchungen
    Robert Follmer, infas – Institut für angewandte Sozialwissenschaften, Bonn

Praktische Aspekte für das Mobilitätsmanagement

  • Strategien für den ÖPNV nach den Fahrgastrückgängen in der Pandemie
    Dr. Jörn Richert, mib – Mobility Institute Berlin
  • Corona-Krise als Chance für mehr Homeoffice?
    Hannes Schreier, team red, Tübingen

PodiumsdiskussionMobilitätsmanagement unter Pandemiebedingungen

  • Prof. Dr. Armin Nassehi; LMU – Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Prof. Dr. Oliver Schwedes, Technische Universität Berlin
  • Prof. Dr.-Ing. Volker Blees, Hochschule Rhein-Main, Wiesbaden
  • Melanie Schade, BBSR (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung), Bonn und EPOMM (European Platform on Mobility Management)
  • Jörg Thiemann-Linden, DEPOMM e.V.

Ausblick auf die kommende DECOMM am 14.-15. April 2021 in München

  • Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL, Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
  • Katrin Habenschaden, 2. Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München
  • Theo Jansen, Vorsitzender DEPOMM e.V.

12:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Programm

Das Programm der DECOMM 2020 können Sie sich hier herunterladen:

Programm DECOMM 2020

Format: PDF, Size: 77 kb